ausschiffen


ausschiffen
vt высаживать [выгружать] (с судна)

Passagíére áússchiffen — высаживать людей на берег

Wáren áússchiffen — выгружать товары на берег


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "ausschiffen" в других словарях:

  • Ausschiffen — Ausschiffen, verb. reg. act. aus dem Schiffe an das Land bringen, ausladen. Truppen, Waaren ausschiffen. Daher die Ausschiffung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ausschiffen — Ausschiffen, Personen von Bord an Land schaffen (Güter werden gelöscht). Der Ausdruck A. wird auch auf Militäreisenbahnzüge angewendet …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • ausschiffen — ausschiffen:⇨entladen(I,1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ausschiffen — aus||schif|fen 〈V.; hat〉 I 〈V. tr.〉 vom Schiff ans Land bringen (Passagiere, Waren) II 〈V. refl.〉 sich ausschiffen an Land gehen * * * aus|schif|fen <sw. V.; hat: vom Schiff ans Land bringen: Passagiere, Waren a.; sich ausschiffen (an Land… …   Universal-Lexikon

  • ausschiffen — aus·schif·fen; schiffte aus, hat ausgeschifft; [Vt] 1 jemanden ausschiffen jemanden mit kleinen Booten von einem Schiff an Land bringen; [Vr] 2 sich ausschiffen das Schiff verlassen ≈ an Land gehen || hierzu Aus·schif·fung die; meist Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ausschiffen — das Verlassen eines Schiffes nach beendeter Reise oder Passagiere vom Schiff an Land bringen …   Maritimes Wörterbuch

  • ausschiffen — ausschiffenv 1.jnausschiffen=jnverdrängen.Parallelentwederzu⇨ausbooten1.oderzu⇨ausscheißen1.Etwaseit1900. 2.sichausschiffen=a)harnen.⇨schiffen.1900ff.–b)sichaussprechen;seinHeizerleichtern.Sovielwie»allesvonsichgeben,waseinendrückt«.1900ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • ausschiffen — aus|schif|fen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Unternehmen Albion — Teil von: Erster Weltkrieg (Seekrieg) …   Deutsch Wikipedia

  • ausbooten — (jemanden) ein Schnippchen schlagen (umgangssprachlich); (jemanden) ausmanövrieren; (jemanden) ausspielen; (jemanden) ausstechen; (jemandem) zuvorkommen * * * aus|boo|ten [ au̮sbo:tn̩], bootete aus, ausgebootet <tr.; hat (ugs.): (jmdn.) zum… …   Universal-Lexikon

  • Ausschiffung — Aus|schif|fung 〈f. 20〉 das Ausschiffen * * * Aus|schif|fung, die; , en <Pl. selten>: das Ausschiffen. * * * Aus|schif|fung, die; , en <Pl. selten>: das Ausschiffen …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.